Verkehrsunfall

Datum: 29. November 2018 
Alarmzeit: 4:46 Uhr 
Dauer: 19 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: BAB 5 
Einsatzleiter: Lahr 2 
Mannschaftsstärke: 15 
Fahrzeuge: KdoW (1-10), LF 20/16 (1-44/1), Rüstwagen – RW1 (1-51) 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Lahr, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Ein PKW war auf einen LKW aufgeahren und dabei in Brand geraten. Der Fahrer wurde beim Aufprall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Da der Einsatz auf der Fahrbahn in Richtung Süden war, konnte die Feuerwehr Ettenheim den Einsatz abbrechen, die Feuerwehr Lahr übernahm.